Der INOXWELDER
Schweißautomation
inklusive Kaltdrahtzufuhr

Ob Vorfertigung im Rohrleitungsbau oder Serienproduktion von Geländerpfosten; jede Schweißaufgabe ab 19mm bis zu 145mm Durchmesser kann programmiert und abgerufen werden. Angeschweißt werden können Ronden, Muffen, Nippel, Platten, Bogen, Dorne usw. sowie mit oder ohne SZW. Somit senken Sie die Produktion sowie Lohnkosten bis zu 80% bei höchster, gleichbleibender Qualität. Der INOXWELDER findet Platz in der industriellen Fertigung sowie in klein- und mittelständigen Metallbaubetrieben.

Parameter wie Drehgeschwindigkeit und Schweißzeit werden im Programm hinterlegt (30 individuell einstellbare Programme). Drahtvorschub und Geschwindigkeit sowie vorzeitige Kaltdrahtzuführung können „aus“ oder verspätet „an“ programmiert werden. Schweißparameter werden direkt an der Stromquelle eingestellt. Fertig ist der automatisierte Ablauf für die Serienproduktion!

Ronden verschweißen

Dorne verschweißen

Kugel verschweißen

Ankerplatten verschweißen

Fahrwagen
• Fahrwagen für den INOXWELDER
• 2 große Ablageflächen für Zubehör, Stromquelle, Gasflasche, …

Kaltdrahtautomation
• Steuerplatine
• Bedienteil
• Korbspulenadapter
• Drahtvorschubeinheit
• Drahtführung für Automatenbrenner

Automatenbrennerpaket
• Steuerleitung für Stromquelle
• Gasschlauch
• Massekabel

Gasschlauch
• Schutzgasschlauch, beidseitig mit Kunststoffmuttern
zur werkzeuglosen Montage ausgestattet.

Stromquelle (optional)
• WIG (DC) bis 180A, HF-Zündung
• WIG-Mittelwertpulsen (DC: 0,2 Hz – 2,0 kHz / AC: 0,2 Hz – 5,0 Hz)
• E-Hand-Mittelwertpulsen (0,2 Hz – 50 Hz)

Masseleitung
• Ø 35mm